Philosophie

Das Pferd ist unser Partner

Ein respektvoller und verantwortungsbewusster Umgang mit unserem Partner Pferd ist bei uns absolute Grundvoraussetzung! Wir erwarten, dass alle unsere Reiter, ob klein oder groß, diese Einstellung teilen.

Auch wir verpflichten uns, unseren Tieren eine artgerechte Haltung zu gewähren. Sie leben bei uns, soweit es das Wetter zulässt, mit Ihren Freunden in Gruppen zusammen auf der Weide oder toben bei schlechtem Wetter morgens in der Halle.

Unsere Ponys und Pferde genießen täglich nur allerbestes Futter, das immer individuell zusammengestellt wird.

Des Weiteren steht unseren Vierbeinern ein großes Team aus Tierärzten, Physiotherapeuten, Akupunktur- und Homöopathie-Spezialisten  täglich zur Verfügung, da bei uns der Praxisteil und die Ausbildung des Instituts für Tierheilkunde Deutschland stattfindet.

Durch all diese Möglichkeiten sehen uns die Ponys und Pferde ebenfalls als Partner an und geben für uns selbstverständlich immer Ihr Bestes!

Verantwortung, Toleranz und Respekt

Neben Verantwortung und Toleranz, die wir von unseren Reitschülern für unsere Pferde erwarten, ist es für uns auch sehr wichtig, dass alle unsere Reitschüler Verantwortung, Toleranz und Respekt gegenüber ihren Mitschülern aber auch gegenüber unserem Personal zeigen.So ist es bei uns völlig normal, dass größere Kinder den kleineren helfen und die durch Behinderung benachteiligten Kinder ebenfalls zu unserem Team gehören.

An dieser Stelle ein Dankeschön an alle, die uns hierbei unterstützen.

Ihre
Ulrike Mohr