Hofturnier

Seit 2011 findet bei uns in Bensheim jährlich in den hessischen Osterferien und/ oder in den Herbstferien unser Hofturnier statt!
Wir sind stolz darauf, durch diese Veranstaltungen allen unseren Reitschülern die Chance zu einer Turnierteilnahme geben zu können, denn das ist normalerweise den Mitgliedern der Talent- und Turniergruppen vorbehalten.

Bevor es soweit ist und das große Turnier ansteht, muss natürlich alles vorbereitet werden:
Der viertägige Vorbereitsungslehrgang bereitet nicht nur reiterlich auf alle Anforderungen vor, indem jeden Tag die Aufgabe geübt wird, darüber hinaus wird das Pony schick gemacht, das Sattelzeug geputzt und besprochen, was denn für ein Turnier so alles wichtig ist – eben wie bei den Profis!

Zu unserem großen Ereignis sind dann alle Eltern, Großeltern und Freunde herzlich eingeladen!
Die kleinen und großen Turnierreiter dürfen nun den Richtern und Ihren Freunden und Familien vorführen, was sie gelernt haben und am Ende gibt es Schleifen und Pokale für alle Teilnehmer.

An dieser Stelle möchten wir einen großen Dank an unsere Sponsoren aussprechen, die diese tolle Veranstaltung mittragen und uns über die Jahre hinweg treu geblieben sind.
Natürlich ist an dieser Veranstaltung auch für Essen & Trinken, sowie für Musik und ein tolles Rahmenprogramm gesorgt.

Folgende Prüfungen stehen auf dem Programm, die Kinder werden ihrer Leistung entsprechend von uns eingeteilt:

Führzügelklasse:

Prüfung für alle Longenkinder ab 3 Jahre. Die Kinder werden von den Trainern im Schritt und Trab geführt und reiten in einer Abteilung schon einige Hufschlagfiguren. Hier können sie beweisen, was sie schon alles können; gefordert sind Schritt, Aussitzen (im Trab) und Leichttrab mit Zügeln.

Reiterwettbewerb ohne Galopp:

Prüfung für alle Reiter der Gruppenunterrichtsstufe I-III. Hier reiten die Kinder entsprechend ihres Leistungsstandes natürlich wie in der gewohnten Gruppe frei. Im Schritt und Trab zeigen sie den Richtern die erlernten Hufschlagfiguren in der Abteilung.

Reiterwettbewerb mit Galopp:

Prüfung für Großpferdereiter. Hier sind gefordert: Schritt, Trab und (Einzel-)Galopp in der Abteilung. Nach Wunsch können die Reiter einen kleinen Sprung mit einbringen.